• Christoph Hahn

PetNat auch für Einsteiger


Jan Matthias Klein vom Staffelter Hof in Kröv an der Mosel gehört zu den Prominenten, wenn es um den Naturwein und artverwandte Getränke in und aus Deutschland geht. Mit seinem PetNat (Kurzwort für Pétillant Naturel, "natürlicher Schaumwein" - Details: https://www.wein-abc.de/was-ist-eigentlich-pet-nat/) namens - sehr frei nach David Bowie - "Rizzy Star Must" zeigt der Erzeuger, der auch ein Netzwerker und Kommunikator mit weit reichenden Kontakten ist, wo für ihn die Reise in puncto Sekt hingeht. Denn Klein ist auch ohne Amt in der Naturwein-Szene eine einflussreiche Figur. Mit dem, was er tut und auf den Markt bringt, setzt der Moselaner immer wieder den Grundton und verdient damit ein ums andere Mal die Aufmerksamkeit der Damen und Herren Endverbraucher.


"Rizzy" gehört sicher, ähnlich wie der "Fex" von Florian Blesius aus Graach, zu den zugänglichen PetNats. Und "Rizzy" ist ein Schaumwein vom Riesling - das heißt: Er drückt etwas aus, was weithin als als authentisches Mosel-Produkt wahrgenommen wird. Winzersekt der etwas anderen, neuen Art. Das Etikett und die Anleihe bei Bowie sagt uns aber auch: Das ist keine harmlose, süße Prickelbrause. Hier wird gerockt, hier wird's rebellisch. Aber erst mal halblang.



Take it or leave it also, nimm es oder lass es sein. Doch so schwierig wird es nicht, denn "Rizzy" ist ein Stoff, mit dem es sich trinken und folglich leben lässt. Das hier ist Winzersekt der neuen Art, wie er heute von Erzeugern zwischen 20 und 50 gemacht wird, ein junges Getränk für überwiegend junge Leute. Freilich auch eines mit Ecken und Kanten. Schon optisch: Filtriert und geschönt wird hier nichts; das Zeug kommt ohne große Kellerkosmetik auf die Flasche.

In der Nase hat "Rizzy" ordentlich Hefe, auch auf der Zunge - wie gesagt: Filtriertc wird nicht. Die Frucht wirkt apfelig, sorgt also für Frische und Trinkfluss. Das macht Laune. Und zack ist das zweite Glas weg und bald auch das drittee. Grob gestrickt geht halt ganz anders.


Preis ab Weingut: 23 Euro.

Der Winzer im Internet: www.staffelter-hof.de

Die inneren Werte: Säure 6,3 Gramm/Liter, Restzucker 1,6.

89 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen